FCA Kids Club

FCA-KidsClub steht Spalier für die Aufstiegshelden

Der FCA hat Geschichte geschrieben. Die Mannschaft sicherte sich mit einem 2:1-Sieg gegen FSV Frankfurt den zweiten Platz und steigt damit in die 1. Liga auf. Den Aufstieg begleiteten 20 FCA-KidsClub-Mitglieder, die vor 30.660 Zuschauern Spalier standen.

Ausverkaufte impuls arena. Traumwetter. Und ein Sieg im letzten Heimspiel der Saison. Das waren die Zutaten für das beste Menü aller Zeiten für die FCA-Fans in Stadt und Land. Einige Buben und Mädchen des FCA-KidsClubs, die per Zufallsprinzip kurz vor Spielbeginn ausgewählt wurden, hatten noch eine ehrenvolle Aufgabe zu erledigten. Mit wehenden Fahnen standen die FCA-Kids Spalier für Uwe Möhrle, Simon Jentzsch und all die anderen Mannschaftskameraden.

An der Hand der Schiedsrichter liefen zudem die drei Gewinner unseres Eskortengewinnspiels auf den grünen Rasen. Sie waren also alles Helden - wie unsere FCA-Profis.