FCA Kids Club

Neuzugang trifft Neuzugänge

Sommerzeit ist Wechselzeit in der Fußball-Bundesliga. So kamen auch einige Neuzugänge nach Augsburg. Zu den Profis in die Bundesligamannschaft sowie zum FCA-KidsClub.

Alle neuen Mitglieder im FCA-KidsClub erhalten zum Starterpaket sogar noch einen persönlichen Begrüßungstag in der WWK ARENA. Diesmal ließ es sich mit Rani Khedira - einer der Neuzugänge - nicht nehmen, die Buben und Mädchen mit ihren Begleitpersonen zu empfangen.

Im Pressekonferenzraum des Stadions stand Rani Khedira, dessen Eltern übrigens ein tunesischer Vater und eine deutsche Mutter sind, den Kindern für Fragen zur Verfügung. Rani Khedira hat noch zwei Brüder, Denny und Sami. Sami ist auch bekannt, er wurde mit der deutschen Nationalmannschaft schon Weltmeister und spielt derzeit bei Juventus Turin in Italien. 

In Augsburg hat sich Rani Khedira nach wenigen Wochen schon gut eingelebt. Besonders die tolle Stimmung durch die Fans im ersten Bundesligaheimspiel hat ihm sehr gut gefallen. Viele seiner Freunde leben noch in Stuttgart, wo er geboren wurde. Deshalb ist es für Rani Khedira zusätzlich sehr angenehm, dass Augsburg und Stuttgart relativ nah zusammen liegen. So kommen auch seine Eltern öfter zu den Spielen.

Für die FCA-Kids war es ein ganz besonderer Tag. Rani stand noch für Fotos und Autogramme bereit. Und nach dem Treffen mit dem Fußballstar ging es noch auf eine Stadiontour mit tollen Einblicken hinter die Kulissen des FC Augsburg.



(20 Bilder auf 1 Seiten)
Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern. Mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur können Sie zum nächsten/letzen Bild springen