FCA Kids Club

Kleine und große Wasserratten beim FCA-Schwimmtag!

Bereits zum vierten Mal gingen die jungen FCA-Kids sprichwörtlich baden - dabei durfte Spaß und Action natürlich nicht fehlen!
Pünktlich am Sonntagmorgen öffnete das Erlebnisbad Titania in Neusäß seine Türen für die jungen FCA-Kids und FCA-Minis mit ihren Familien.
 
Um 9.30 Uhr ging es bereits für die Ersten mit Babyschwimmen ab drei Monaten los. Erste Erfahrungen im Wasser konnten hier die Babys in den Armen von Mama oder Papa machen. Unter fachmännischer Anleitung und mit vielen Tipps rund um das Element Wasser stand das Team der Schwimmschule Flipper zur Seite. 
 
Dank unseres Partners Schwimmschule Flipper gab es für die FCA-Kids und FCA-Minis ein breites Kursangebot: angefangen vom Babyschwimmen, Spielschwimmen, Anfängerschwimmen, bis hin zur Schwimmabzeichenabnahme und Rettungsschwimmen war alles dabei - immer unter der Leitung von erfahrenen Schwimmlehrerinnen.
 
Auch die Eltern hatten ihren Spaß: beim speziellen Aquacycling-Kurs! Und wer einfach nur so einen schönen Badetag in der Erlebniswelt Titania in Neusäß verbringen wollte, konnte dies ebenfalls zu speziellen Konditionen tun.
 
"Ein großes Dankeschön geht an unsere Kooperationspartner Schwimmschule Flipper und Erlebnisbad Titania. Dank ihrer Unterstützung konnten wir wieder einen tollen und abwechslungsreichen Schwimmtag für Klein und Groß anbieten!", sagt Martina Markert, Leitung FCA-KidsClub & FCA-MiniClub.


(9 Bilder auf 1 Seiten)
Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern. Mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur können Sie zum nächsten/letzen Bild springen