FCA Kids Club

Kreativ mit der Fanszene

Kleine Fans, große Fans, unsere Fans! Mitglieder des FCA-KidsClubs verbrachten einen Tag mit den "Großen" aus dem Nordblock. Dabei wurde gestaltet, gesprayt, gekickt und gegrillt.

Der Fannachwuchs beim FC Augsburg wächst stetig und das Interesse war sehr groß beim "Kreativtag" im Kulturpark West.

Jetzt trafen sich Buben und Mädchen vom FCA-KidsClub mit Vertretern der Fanszene im Fanprojekt Augsburg des Stadtjugendrings. Dabei lernten die "Kleinen" von den "Großen" wie man z. B. Fahnen gestaltet und dass hinter einer tollen Choreografie eine Menge Arbeit steckt.

Die Kids kreierten eigene FCA-Shirts und umweltfreundliche Jutetaschen. Sie besprayten unter fachmännischer Anleitung zwei Riesenbanner und Kicken stand natürlich auch auf dem Programm. Zum Abschluss eines ereignisreichen Tages wurde gegrillt und gemeinsam gegessen.

"Ein großer Dank geht an die Fanszene für die Unterstützung und Durchführung der Aktion sowie an das Fanprojekt Augsburg. Durch solch gemeinsame Erlebnisse stärken wir die FCA-Familie und verbinden Fußball mit rot-grün-weißer Leidenschaft!", sagt Martina Markert, Leiterin FCA-KidsClub. 



1 | 2 | alle (35 Bilder auf 2 Seiten)
Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern. Mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur können Sie zum nächsten/letzen Bild springen