FCA Kids Club

FCA-KidsClub in Nürnberg dabei

Ein Punkt für unsere Profimannschaft und viele bleibende Eindrücke: Das war im Gepäck der FCA-KidsClub-Kinder, die sich auf dem Weg zum Spiel unseres FCA beim 1. FC Nünberg gemacht hatten.

Nach der gelungenen Premiere in der vergangenen Saison, als der FCA-KidsClub das Spiel in Stuttgart besuchte, war in dieser Spielzeit Nürnberg das große Ziel.

Mit dem Bus der Jugendmannschaften ging es bereits am Vormittag los. Selbstverständlich war jeder pünktlich beim Treffpunkt an der SGL arena.

Das FCA-KidsClub-Team hat für die Teilnehmer wieder ein tolles Programm zusammen gestellt. Schon im Bus fiel der Startschuss für einen kurzweiligen Tag. Bei einem Fußball-Quiz wurden das Allgemeinwissen rund um das Runde Leder abgefragt. Und auch das Spielergebnis sollte getippt werden.

Für einen guten Zweck, nämlich der Kartei der Not, dem Leserhilfswerk der Augsburger Allgemeinen, malten die FCA-Kids noch Weihnachtskarten aus. So machte die Busfahrt gleich doppelt Spaß.

In Nürnberg angekommen ging es sofort weiter. Bei einer Stadiontour landeten die jungen FCA-Fans gleich mal hinter Gittern. Bei dem Einblick in die Polizeiarbeit während eines Bundesligaspiels erfuhren die Kinder, dass es auch eine Aufbewahrungszelle für Betrunkene und Randalierer gibt.

Der Nürnberger Stadionsprecher stellte seine Aufgaben vor und auf der Nürnberger Ersatzbank nahmen die FCA-Fans auch Platz. Noch vor dem Spiel ging es durch den Spielertunnel zum Pressekonferenzraum, wo später Dieter Hecking von Nürnberg und der Augsburger Trainer Markus Weinzierl das 0:0 analysierten.

Zum Abschluss feierten die Nachwuchsfans die gute Leistung und den Punktgewinn unseres FCA. Auf der Heimfahrt gab es schließlich noch ein Highlight. Die besten Quizzer und Tipper durften sich über tolle Preise freuen - von Eintrittskarten für ein FCA-Spiel bis zu Match-Attax-Sammelkarten.

"Wir bedanken uns bei den Gastgebern vom 1. FC Nürnberg und den beteiligten Partnern des FCA-KidsClubs. Somit konnten wir wieder unseren FCA-Kids eine exklusive Aktion und einen einzigartigen Tag bieten", sagte Martina Markert, Projektleiterin FCA-KidsClub.



(9 Bilder auf 1 Seiten)
Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern. Mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur können Sie zum nächsten/letzen Bild springen