FCA Kids Club

Nach der Saison in die Verlängerung

Unsere Profis müssen noch vier Spiele in der aktuellen Bundesligasaison absolvieren, vier Mal um Punkte kämpfen, vier Mal alles geben. Der FCA-KidsClub presented by BKK Essanelle unterstützt die Spieler, wo es geht.

Der beste Zusammenhalt findet vor den Heimspielen des FC Augsburg statt. Unsere Kinder laufen immer kurz vor Anpfiff der Partie ihre Ehrenrunde. Mit Fahnen, Schals und Trikots stimmen sie sich und die Fans auf den Zuschauerrängen auf das jeweilige Spiel ein. Die Aktion ist sehr beliebt und mittlerweile schon zu einer kleine Tradition in der SGL arena geworden.

Die Mannschaften führen schließlich drei weitere FCA-KidsClub-Kinder mit den Schiedsrichtern auf den Platz. Die sogenannte Schiedsrichtereskorte wird zu jedem FCA-Heimspiel unter allen FCA-KidsClub-Mitgliedern verlost.

Nicht nur an Spieltagen sind die FCA-Kids aktiv. In der Reihe "Abseits des grünen Rasens" finden immer wieder tolle Aktionen statt. Und so laufen die Planungen für die Zeit nach der Bundesligasaison schon auf Hochtouren. Schließlich lautet das Motto im FCA-KidsClub: Wir sind alles. Außer langweilig!

Matthias Bitzl vom Stadionkurier sprach im Kurzinterview mit Martina Markert, Leiterin FCA-KidsClub presented by BKK Essanelle.

Frage: Wie sind denn die aktuellen Planungen im FCA-KidsClub?

Martina Markert: Nach der Saison wird es bei uns gleich in die Verlängerung gehen.

Frage: Und was passiert noch vor Ende der Saison im FCA-KidsClub?

Martina Markert: Jetzt stehen noch drei Heimspiele an. Dabei wollen wir nochmal mit unserer Ehrenrunde und Schiedsrichtereskorten alles geben. Außerdem müssen und dürfen wir wegen der großen Nachfrage noch zwei Begrüßungstage für Neumitglieder in der aktuellen Saison veranstalten.

Frage: Erkläre uns jetzt doch noch die Verlängerung genauer.

Martina Markert: Nach den schönen Erlebnissen mit der Skifreizeit ins Wipptal wollen wir beispielsweise eine Familienfreizeit in den Pfingstferien anbieten. Außerdem überlegen wir uns, mit den Kindern einmal zum Golfen zu gehen und wollen noch etwas mit dem Fanprojekt machen.

Frage: Klingt spannend, was habt ihr mit dem Fanprojekt vor?

Martina Markert: Das bleibt eine Überraschung. Auf jeden Fall wird es farbenfroh und ganz viel Spaß machen.